Gedämmte Kupferrohre

WICU Eco-Rohre sind werkseitig wärmegedämmte Kupferrohre. Durch ihre hochwirksame Wärmedämmung erfüllen sie die Anforderungen der Energieeinsparverordungung EnEV mit geringster Dämmschichtdicke. Dies führt zu erheblichen Platzeinsparungen bei der Installation. Der Mantel besteht aus einem stabilen FCKW-/FKW-freien PUR-Schaum mit äußerer Schutzhülle.

WICU Flex ist das schallgedämmte Installationsrohr mit einer flexiblen Ummantelung für die schnelle Verlegung. Die Ummantelung besteht aus geschlossenzelligem PE-Schaum und besitzt eine strukturierte Schutzfolie. Als Ringrohr ist WICU Flex für die schnelle Anbindung ab Verteiler und für die Verlegung auf dem Rohfußboden konzipiert.

  • Produktvorteil: geringerer Platzbedarf
  • Technische Eigenschaften WICU Eco
    • Rohrausführung gemäß DIN EN 1057, gütegesichert
    • Aus Reinkupfer Cu-DHP
    • Mit Gütezeichen RAL und DVGW DV-7204AT2142
    • Mit FCKW-/FKW-freier Dämmschicht aus Polyurethan-Schaum (PUR) und äußerer Schutzhülle aus Weich-PVC
    • Ausführung in Stangen entsprechend 100 % EnEV
    • Ausführung in Ringen entsprechend 50 % EnEV
    • Brandverhalten: DIN 4102 – B2
    • Farbe des Mantels: grau
    • Temperatureinsatzbereich: bis 150 °C
    • Umweltproduktdeklaration nach ISO 14025
  • Anwendungsbereiche WICU Eco
    • Sanitär
    • Heizung
    • Thermische Solaranlagen
  • Technische Eigenschaften WICU Flex

    • Rohrausführung gemäß DIN EN 1057, gütegesichert
    • Aus Reinkupfer Cu-DHP
    • Mit Gütezeichen RAL und DVGW-Zertifizierung: DV-7204AU2106
    • FCKW/FKW-freier Polyethylen-Schaum (PE) mit einer PE-Strukturfolie
    • Schallschutz: DIN 4109 – A1
    • Wärmeleitfähigkeit der Dämmschicht gemäß DIN 52613: = 0,040 W/mK bei 40 °C
    • Brandverhalten: DIN 4102 – B2
    • Farbe des Mantels: grau
  • Anwendungsbereiche WICU Flex
    • Anbindeleitungen Sanitär
    • Heizkörperanbindung in Zwischengeschossdecken