Unterwandheizkörper

Wandheizung/-kühlung mit Unterwandheizkörper (UWHK)

Wandheizung/-kühlung mit Unterwandheizkörper (UWHK)

Besonderheiten:

• kurze Reaktionszeit

• einfache und saubere Montage auf Massivwand

• behaglich

• Boden bleibt unangetastet

Merkmal: Ausprägung:
Beplankung: Trockenbauplatten
Dicke: ca. 25 mm + Trockenbauplatte
Systemdämmung: Unterwandheizkörper mit integrierter 25 mm Dämmung (EPS 040 DEO) mit vollflächigem Wärmeleitblech und integrierten Rohren
Minimaler Aufbau: ca. 37,5 mm
Kupferrohr: cuprotherm CTX-Rohr 16 x 2 mm

Wandheizung/-kühlung in StW mit Unterwandheizkörper (UWHK)

Wandheizung/-kühlung in StW mit Unterwandheizkörper (UWHK)

Besonderheiten:

• in Ständerwand (StW) oder Dachschrägen

• kurze Reaktionszeit

• einfache und saubere Montage

• behaglich

• Boden bleibt unangetastet

Merkmal: Ausprägung:
Beplankung: Trockenbauplatten
Dicke: i. d. R. 12,5 mm
Systemdämmung: Unterwandheizkörper mit integrierter 25 mm Dämmung (EPS 040 DEO) mit vollflächigem Wärmeleitblech und integrierten Rohren
Minimaler Aufbau: = Dicke der Trockenbauplatten, da in Metall- oder Holzständerwand integriert
Kupferrohr: cuprotherm CTX-Rohr 16 x 2 mm