Trockenbau-System

Fußbodenheizung/-kühlung mit Fertigteilestrich

Fußbodenheizung/-kühlung mit Fertigteilestrich

Besonderheiten:

• klare Gewerketrennung Heizung/Estrich

• kein Wassereintrag/kein Belegreifheizen

• geringes Gewicht ca. 40 kg/m²

• Wärmeleitbleche zur Wärmeverteilung

Merkmal: Ausprägung:
Lastverteilungsschicht: Fertigteilestrichplatten
Estrichdicke: ca. 25 mm
Systemdämmung: 25 mm cuprotherm Trockenbauelement TBE mit Nuten (EPS DEO) + Wärmeleitlamellen
Minimaler Aufbau: ca. 50 mm ohne Oberbodenbelag
Kupferrohr: cuprotherm CTX-Rohr 14 x 2 mm
Wärmeleistung: Diagramm Heizen
Diagramm Kühlen

Fußbodenheizung/-kühlung Trockenunterbau mit Nassestrich

Fußbodenheizung/-kühlung Trockenunterbau mit Nassestrich

Besonderheiten:

• klare Gewerketrennung Heizung/Estrich

• unabhängige Fugenplaung

• für Alt- und Neubau

Merkmal: Ausprägung:
Lastverteilungsschicht: Zementestrich CT-C25-F4,
Calciumsulfatestrich CA-C25-F4,
Calciumsulfatfließestrich CAF
Estrichdicke: ca. 30-45 mm bei Verkehrslast 2 kN/m²
ca. 65-75 mm bei Verkehrslast 5 kN/m²
Systemdämmung: 25 mm cuprotherm Trockenbauelement
TBE mit Nuten (EPS DEO) + Wärmeleitlamellen
Minimaler Aufbau: minimal 55 mm ohne Bodenbelag
Kupferrohr: cuprotherm CTX-Rohr 14 x 2 mm