Aktuelles

Pressemitteilung
16.05.2017

Infotag für Ausbildung und Duales Studium bei den Wieland-Werken in Ulm

Die Wieland-Werke AG veranstaltet am Freitag, den 19. Mai 2017, von 14 bis 19 Uhr, einen Infotag für Ausbildung und Duales Studium im Werk Ulm. Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren, sowie Eltern, Lehrer und Interessierte, die sich über die Ausbildungsberufe und Dualen Studiengänge bei Wieland informieren möchten.

Mehr erfahren
10.05.2017

Wieland-Werke AG auf der PCIM Europe in Nürnberg

Vom 16. bis 18. Mai 2017 findet die PCIM Europe – die führende Fachmesse für Leistungselektronik, intelligente Antriebstechnik, erneuerbare Energien und Energiemanagement statt. Internationale Aussteller informieren über die neusten Produkte, Trends und Entwicklungen in diesen Branchen.

Was gibt es Neues von Wieland in diesem Bereich? Besuchen Sie den Stand 6-453 in Halle 6 und erfahren Sie mehr über:

  • Kupfer-Bänder für Direct Copper Bonding
  • Profile und Läuferstäbe für Elektromotoren
  • Widerstandslegierungen, Shunts und Bänder für Shunts
  • Kupfer-Aluminium-Verbundwerkstoffe
  • Bänder aus Hochleistungslegierungen

Pressemitteilung
03.05.2017

Wieland-Gruppe: Übernahme Wolverine Tube Hochleistungsrohre

Mit Wirkung vom 28. April 2017 übernimmt die Wieland-Gruppe, Ulm (“Wieland”), die Geschäftsaktivitäten von Wolverine Tube Inc., Decatur, AL, USA (“Wolverine“) hinsichtlich Produktion und Verkauf von Hochleistungsrohren aus Kupfer sowie Kupfer- und Stahllegierungen.

Mehr erfahren
Pressemitteilung
22.03.2017

Geschäftsjahr 2015/16: Jahresüberschuss deutlich über Vorjahr

Aktuelles Geschäftsjahr: Moderates Wachstum erwartet

Im Geschäftsjahr 2015/16 (1. Oktober 2015 bis 30. September 2016) erhöhte sich der Absatz der Wieland-Gruppe gegenüber dem Vorjahr um knapp 5 Prozent auf 464.000 Tonnen. Der Umsatz ging metallpreisbedingt um 8,5 Prozent auf 2.547 Mio. Euro (Vorjahr: 2.784 Mio. Euro) zurück. Der Jahresüberschuss lag bei 64 Mio. Euro (Vorjahr 48 Mio. Euro).

Mehr erfahren
Pressemitteilung
27.02.2017

Großprojekt realisiert: Wieland-Werke AG liefert 330.000 Meter Kupferrohre an das neue Bilkent-Krankenhaus in Ankara

cupromed-Rohre für die Versorgung mit medizinischen Gasen in einem der weltweit größten Krankenhaus-Komplexe

Auf einer Baufläche von 1,2 Millionen Quadratmetern entsteht derzeit in der türkischen Hauptstadt Ankara der Krankenhaus-Komplex „Bilkent Integrated Health Campus“. Bei einer maximalen Belegungs-Kapazität von insgesamt 3.662 Betten sollen nach der Fertigstellung des Neubaus im Jahr 2018 über 1.300 Ärzte täglich mehr als 25.000 Patienten versorgen können.

Mehr erfahren
1
/
2